Neubau der Baugenossenschaft in Donaueschingen

Gepostet von am Jun 25, 2017 in Allgemein, Laufende Projekte | Keine Kommentare

Seniorengerechte Wohnungen realisiert  die Baugenossenschaft Schwarzwald-Baar in Donaueschingen an der Ecke Mühlenstraße/Herdstraße .  Foto: FIEDLER & PARTNER ARCHITEKTEN

Seniorengerechte Wohnungen realisiert die Baugenossenschaft Schwarzwald-Baar in Donaueschingen an der Ecke Mühlenstraße/Herdstraße . Foto: FIEDLER & PARTNER ARCHITEKTEN

Donaueschingen | Niedereschach  Die Idee gab es bei der Baugenossenschaft Schwarzwald-Baar schon länger: seniorengerechte Wohnungen in Innenstadtnähe. Doch das entsprechende Gelände, um das Projekt zu realisieren, hat bislang gefehlt. “Für so ein Projekt braucht man eine zentrale Lage”, sagt Peter Hasemann, Geschäftsführender Vorstand der Baugenossenschaft. Der Bedarf für solche Mietwohnungen sei in Donaueschingen einfach vorhanden.

Nun wird auf dem Gelände an der Ecke Mühlenstraße/Herdstraße, wo die Baugenossenschaft bislang ihren Sitz hatte, eine entsprechende Bebauung entstehen. “Die Lage ist ideal: Gleich in der Nachbarschaft hat es Ärzte und eine Apotheke und auch Einkaufsmöglichkeiten sind nicht fern”, sagt Peter Hasemann. Genehmigt wurde ein Gebäude mit fünf Stockwerken. Doch bei der Beratung der Bauvoranfrage, die dazu dient, die Möglichkeiten abzuklopfen war von der Verwaltung das Signal gekommen, dass sich die Gebäudehohe an der Nachbarschaft orientieren müsse.  Im Erdgeschoss sollen Büroflächen für ein Notariat geschaffen werden. Das Bauunternehmen JERGER  hat den Auftrag für die Ausführung der Rohbauarbeiten erhalten. Inzwischen ist des Untergeschoss als weiße Wanne ausgeführt und es wird derzeit am Mauerwerk des Erdgeschosses gearbeitet. Ziel ist es den Rohbau im November an die Bauherrschaft zu übergeben, damit über die Wintermonate 2017/2018 die Ausbauarbeiten witterungsunabhängig erfolgen können.

Kommentieren