"Ihre Bauaufgabe liegt uns am Herzen!"

Unsere Mission : wertstabil bauen | Ihr Nutzen : maximale Zufriedenheit

Alle guten Dinge sind drei !

 

christian_jerger-01-195Weil wir uns an drei wichtige Grundsätze halten sind wir im
Wohn- und Gewerbebau ein gefragter Partner bei privaten Bauherren,
Planungsbüros, Baugesellschaften und Kommunen.

1. Wir sind von Grund auf genau und schützen Sie
so vor kostspieligen Mängeln und strapazierten Nerven.

2. Von Anfang an durchdacht erhalten Sie ein vollständig detailliertes Angebot,
bautechnische Unterstützung und eine termingerechte,
saubere und für Sie sorgenfreie Arbeit.

3. Wir kümmern uns um Ihre Ideen und sind während der Realisierung
ihr ständiger Begleiter und kompetenter Ansprechpartner.

JERGERWEBBLOG  – Beton, Mörtel  & Co   

… blog it!

 

 

 

Alle guten Dinge sind drei !

 

christian_jerger-01-195Weil wir uns an drei wichtige Grundsätze halten sind wir im
Wohn- und Gewerbebau ein gefragter Partner bei privaten Bauherren,
Planungsbüros, Baugesellschaften und Kommunen.

1. Wir sind von Grund auf genau und schützen Sie
so vor kostspieligen Mängeln und strapazierten Nerven.

2. Von Anfang an durchdacht erhalten Sie ein vollständig detailliertes Angebot,
bautechnische Unterstützung und eine termingerechte,
saubere und für Sie sorgenfreie Arbeit.

3. Wir kümmern uns um Ihre Ideen und sind während der Realisierung
ihr ständiger Begleiter und kompetenter Ansprechpartner.

Die Bausaison 2019 ist gestartet!

Gepostet von am Jan 31, 2019 in Allgemein | Kommentare deaktiviert

Wir wünschen all unseren Bauherren + Baufrauen , Lieferanten  und Zulieferern einen guten Start in die Bausaison `19

Wir wünschen all unseren Bauherren + Baufrauen , Lieferanten und Zulieferern einen guten Start in die Bausaison `19

„Der Jahreswirtschaftsbericht 2019 der Bundesregierung zeigt: Ob Wohnungsbau, Infrastruktur, Breitbandausbau oder Energiewende; – bei diesen großen aktuellen Herausforderungen ist die Bauwirtschaft als Lösungsanbieter gefordert,“ Der Bericht sieht die Binnenwirtschaft bei einem fragilen außenwirtschaftlichen Umfeld als die wichtige Stütze der Konjunktur. Auch wenn die Bundesregierung ihre Wachstumserwartungen zum BIP von bisher 1,8 % auf 1 % absenkt, erwartet sie eine Steigerung der Bauinvestitionen um knapp 3 %. Die Bauwirtschaft bleibt damit Wachstumstreiber. In dem Bericht werden Unternehmen auch der Bauwirtschaft gemahnt, sich stärker um weitere Mitarbeiter zu bemühen. Quast hierzu: „Die Rahmenbedingungen müssen nachhaltig sein, dann investieren die Bauunternehmen auch weiter in Personal und Geräte, wie sie es auch bisher schon deutlich getan haben. Wir begrüßen die Absicht der Bundesregierung, die Investitionsausgaben im Zeitraum 2018 – 2021 noch einmal um über 30 Mrd. € anzuheben. Dieses Niveau gilt es dann aber auch zu verstetigen.“

(Quelle : Zentralverband Deutsches Baugewerbe , Kronenstraße 55 - 58  , 10117 Berlin , info@zdb.de)

 


		Mehr